Hydrauliköl ROWE HIGHTEC HLP 22 ZAF (div. Gebinde)

Artikel-Nr.: rowe30204

Produkt lieferbar
innerhalb von 3 bis 5 Tagen

ab 101,15

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versand



Verfügbare Versandmethode: kostenfreie Lieferung

ROWE HIGHTEC HLP 22 ZAF

Mehrzweckschmieröl für Hydrauliken, Industriegetriebe und Lager

  • ist ein Hydrauliköl, das Zusätze zur Verhinderung von Korrosion, Verschleiß und Reibung enthält. Nebenbei zeigt es auch leichtes Schmutztragevermögen.
  • Derartige Öle sind hydrolysestabiler eingestellt sowie zink-, alkali- und erdalkalifrei und daher besonders aschearm.
  • ist ein hochbelastbares Mehrzweckschmieröl mit gutem Benetzungsverhalten, welches das Verhalten im Mischreibungsgebiet verbessern hilft.
  • übertrifft die Anforderungen an Hydrauliköle gemäß DIN 51524 Teil 2 und SEB 181 222 und Schmieröle gemäß DIN 51

Weitere Produktinformationen

Hinweis zu Bestellung und Lieferzeiten

Dieses Produkt wird direkt von unserem Lieferanten an Sie gesendet.

Daher ist es aufgrund der aktuellen Situation leider nicht auszuschließen, dass es in Einzelfällen zu verspäteten Lieferungen kommt. Wir geben unser Bestes, die versprochenen Lieferzeiten einzuhalten und bitten um Ihr Verständnis.

Sie können uns unter der Telefonnummer 034204 98 35 69 anrufen
oder eine E-Mail an webshop@scholich-bess.de senden, um die Lieferzeit zu konkretisieren.

Datenblätter (PDF)

Hersteller-Datenblatt Herunterladen

Sicherheits-Datenblatt Herunterladen

Reihe / Technik / Typ Hydrauliköl
Hinweise

Für Industriegetriebe und Hydrauliken, die ganzjährig im Außenbereich arbeiten, empfehlen wir die speziellen HLP HVI Hydrauliköle, mit ausgezeichnetem VT-Verhalten.

Viskosität ISO VG 22
Freigaben

qualitativ gleichwertig nach EU-Recht gemäß:

  • DIN 51524, p 2
  • VDMA 24318
  • SEB 181-222
  • AFNOR E48 603 HM
Eignung

Werkzeugmaschinenöle mit sensibleren Steuerhydrauliken, aber auch für andere Hydrauliken sowie Lager und Industriegetriebe-Anforderungen.

Merkmale
  • hoher Verschleißschutz,
  • zink- und aschefrei,
  • guter Korrosionsschutz,
  • thermisch stabil,
  • oxidationsbeständig,
  • gutes Luftabscheidevermögen und Schaumverhalten,
  • hydrolytische Beständigkeit
allg. Gefahreninformation
giftstoffe ist potentiell umweltgefährdend brennbar gefahr batteriegesetz_muelleimer Gefahrenhinweise
Gefahr für
Atemwege
umwelt-
gefährdend
brennbar kann Haut-/Augen-
reizung verursachen
niemals in den
Müll geben
Gefahren- und Sicherheitshinweise (H-/P-Sätze)

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Gefahrenkategorien: Gewässergefährdend: Aqu. chron. 3

  • Für weiterführende Informationen bitte das Sicherheitsdatenblatt durchlesen.

Gefahrenhinweise

  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

  • P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen Vorschriften zuführen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: zink- und aschfrei (HLP ZAF), Hydrauliköle, HLP Hydrauliköle, Schmierstoffe, ROWE Mineralölwerk GmbH