Automatikgetriebeöl ROWE HIGHTEC ATF 9005 (div. Gebinde)

Artikel-Nr.: rowe25060

Produkt lieferbar
innerhalb von 3 bis 5 Tagen

ab 134,95

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versand



Verfügbare Versandmethode: kostenfreie Lieferung

Automatikgetriebeöl
ROWE HIGHTEC ATF 9005

Hochleistungs-ATF (Automatic-Transmission-Fluid) mit abgesenkter Viskosität auf Basis einer speziellen Grundölzusammensetzung aus HC-Syntheseölen und vollsynthetischen PAO's (Poly-Alpha-Olefinen).

Speziell entwickelt für maximale Kraftstoffeffizienz in Mercedes-Benz 7-Stufen-Automatikgetrieben (NAG-2) ab 6/2010.

Sein optimiertes Reibwertsystem sorgt für komfortable Schaltvorgänge, selbst bei vollem Leistungseinsatz und bleibt über das gesamte Wechselintervall erhalten. Die abgesenkte Viskosität und das optimierte Viskositäts-Temperaturverhalten ermöglichen eine deutliche Reduzierung des Verbrauchs und des CO2-Ausstoßes.

Weitere Produktinformationen

Hinweis zu Bestellung und Lieferzeiten

Dieses Produkt wird direkt von unserem Lieferanten an Sie gesendet.

Daher ist es aufgrund der aktuellen Situation leider nicht auszuschließen, dass es in Einzelfällen zu verspäteten Lieferungen kommt. Wir geben unser Bestes, die versprochenen Lieferzeiten einzuhalten und bitten um Ihr Verständnis.

Sie können uns unter der Telefonnummer 034204 98 35 69 anrufen
oder eine E-Mail an webshop@scholich-bess.de senden, um die Lieferzeit zu konkretisieren.

Datenblätter (PDF)

Hersteller-Datenblatt Herunterladen

Sicherheits-Datenblatt Herunterladen

Reihe / Technik / Typ Automatikgetriebeöl
Hinweise

HIGHTEC ATF 9005 ist nicht für den Einsatz in DCT/DSG- (Doppelkupplung) oder CVT- (Stufenlos-Automatik) Getrieben geeignet.

Spezifikation synthetisch
Freigaben

empfohlen bei:

  • MB 236.15
Eignung

HIGHTEC ATF 9005 wurde an die speziellen Anforderungen von Mercedes-Benz 7-Stufen-Automatikgetrieben (NAG-2/Baumuster 722.9 ab 21.06.2010) angepasst.

HIGHTEC ATF 9005 ist nicht rückwärtskompatibel zu früheren ATF-Spezifikationen.

Merkmale
  • abgesenkte Viskosität für maximale Kraftstoffeffizienz,
  • angepasstes Reibwertverhalten für komfortable Schaltvorgänge,
  • verhindert zuverlässig Reibschwingungen und Schaltrupfen,
  • hervorragende Reibwertkonstanz über das gesamte Wechselintervall,
  • exzellentes Tieftemperatur-Schaltverhalten,
  • beste Verschleißschutzeigenschaften für zuverlässige Funktion und längste Lebensdauer,
  • höchste Oxidations- und Alterungsstabilität durch spezielle Grundölzusammensetzung aus HC-Synthese- und vollsynthetischen PAO-Grundölen,
  • minimierte Schaumneigung,
  • schützt zuverlässig gegen Korrosion, Verschleiß, Verschlammungen und Verklebungen,
  • neutral gegenüber Dichtungsmaterialien,
  • mischbar und verträglich mit anderen ATF´s der gleichen Spezifikation. Um die vollen Produktvorteile von HIGHTEC ATF 9005 auszuschöpfen, wird jedoch ein vollständiger Ölwechsel dringend empfohlen.
allg. Gefahreninformation
giftstoffe ist potentiell umweltgefährdend brennbar gefahr batteriegesetz_muelleimer Gefahrenhinweise
Gefahr für
Atemwege
umwelt-
gefährdend
brennbar kann Haut-/Augen-
reizung verursachen
niemals in den
Müll geben
Gefahren- und Sicherheitshinweise (H-/P-Sätze)

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Gefahrenhinweise

  • EUH208 Enthält 4,4`-Thiodiethylenhydrogen-2-octadecenylsuccinat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H413 Kann für Wasserorganismen schädlich sein, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

  • P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen Vorschriften zuführen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Automatikgetriebeöle (ATF), Getriebeöle, Schmierstoffe, ROWE Mineralölwerk GmbH