AGM Bleiakku Yuasa NPL130-6IFR

Artikelnummer: SAANPL130-6IFR

Nicht auf Lager (Bei Interesse bitte anfragen.)
Lieferzeit: 5 bis 7 Tag(e)

Beschreibung

AGM Bleiakku Yuasa NPL130-6IFR

6 V - 130 Ah

AGM Bleiakku für Anwendungen im Bereich Sicherheits- und Alarmtechnik, USV und Notstromversorgung - wiederaufladbar - absolut wartungsfrei

Auslaufsicher, da Säure in Glasfaservlies gebunden ist (AGM = Absorbent Glass Mat).

Produktinformationen

Eine in AGM/VRLA Technologie gefertige , wiederaufladbare Gerätebatterie. Die NPL-Serie ist eine Weiterentwicklung der bewährten NP-Serie von Yuasa. Durch die eingesetzte Technik ist sie absolut wartungsfrei, weist eine nur geringe Selbstentladung (ca. 3% pro Monat) auf und erreicht eine lange Lebensdauer von bis zu 10 Jahren. Die Batterie ist eine ideale Stromversorgung für Sicherheits- und Alarmtechnik, Notstromversorgung/USV und Anwendungen im Freizeit, Hobby und Sport/Reha-Bereich.

  • EUROBAT-Klasse: 10 bis 12 Jahre 'Standard Commercial',
  • Elektrolyt im Glasfaservlies gebunden (AGM-Technologie),
  • Blei-Kalzium-Gitter für längere Gebrauchsdauer,
  • Ventilgesteuerte Konstruktion, nahezu 100%ige Sauerstoffrekombination,
  • Schlag- und bruchfestes Kunststoffgehäuse aus ABS,
  • Optional: FR-Gehäuse (schwer entflammbar gem. UL94V0),
  • Sehr gute Ladeeffizienz,
  • Geringe Selbstentladung, 3% pro Monat bei 20°C,
  • Schnelle Erholung nach Tiefentladung,
  • Betrieb in jeder Lage (außer dauerhaft über Kopf),
  • Fertigung gemäß EN ISO 9001 Qualitätsmanagement und EN ISO 14001 Umweltmanagement,
  • Konform mit IEC61056, IEC60896-21/22, UL

Sicherheitsdatenblatt Bleibatterien

Allgemeine Gefahreninformationen

giftstoffe ist potentiell umweltgefährdend explosionsgefahr enthält Säure batteriegesetz_muelleimer Gefahrenhinweise
Gefahr für
Atemwege
umwelt-
gefährdend
explosives
Gasgemisch
verätzend,
korrosiv
niemals in
den Müll

Gefahrenhinweise

Bestandteile H-Sätze P-Sätze
metallisches Blei, Blei­legierungen Spuren As, Sb H360, H362, H332, H302, H372, H351
  • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.
  • P202 - Vor Handhabung sämtliche Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • P263 - Kontakt während der Schwangerschaft / und der Stillzeit vermeiden.
  • P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P308+P313 - Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztliche Hilfe anfordern.
  • P405 - Unter Verschluss lagern.
  • P501 - Inhalt/Behälter gemäß den lokalen Abfallbehandlungsverordnungen entsorgen.
bleihaltige Batteriepaste H360D, H302, H332 H361f, H412
Schwefelsäure H290, H314
  • P280 - Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen
  • P301, P330, P331 - BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen
  • P303, P361, P353 - BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder) dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/ duschen.
  • P305, P351, P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Zusätzliche Produktinformationen

Hinweis zum Versand
Bitte beachten: Batterien werden nicht per Post versandt. Zur Zeit und bis auf weiteres können Sie Batterien nur nach vorheriger telefonischer Absprache in unserer Filiale in Schkeuditz abholen! Sie können uns unter der Telefonnummer 034204 98 35 69 anrufen oder eine E-Mail an webshop@scholich-bess.de senden, um weitere Informationen zu erfragen.
Reihe / Technik / Typ
VRLA Bleiakku
Variante
AGM (Säure in Vlies)
Spannung
6 V
Kapazität (C10)
120,1 Ah
Kapazität (C20)
130 Ah
Gewicht
23,8 kg
Kasten L x B x H (+/- 2 mm)
350 x 166 x 174 mm
Schaltung
1 (Pole diagonal, Pluspol links)
Pol
M6-Innengewinde
Tragegriff
ja
Eignung
* Kommunikationssysteme, * Elektrowerkzeuge, * tragbare Staubsauger, * Solar- und Windkraftanlagen, * Signalanlagen, * Notbeleuchtung, * Alarm- und Sicherheitssysteme, * Unterbrechungsfreie Stromversorgung / USV, * Elektrospielzeug und Roboter * Alarmanlagen, * Medizinische Geräte, * Steuerungsgeräte, * Elektronische Registrierkassen, * Telekommunikationssysteme, * Elektronische Prüfgeräte, * Marineausrüstung
Transport / Versand
Wichtige Transporthinweise Wir bitten Sie, die Batterie bei der Übernahme sofort auf Unversehrtheit, z.B. Transportschäden, zu überprüfen. Falls Schäden bei der Anlieferung zu erkennen sind, müssen Sie diese sofort gegenüber dem Frachtführer geltend machen, d.h. anzeigen und quittieren lassen oder die Annahme verweigern. Versandhinweise - Bei Geldeingang bis 13 Uhr erfolgt der Versand am selben Tag. - Bitte aktuelle Lieferadresse angeben. - Ein Versand außerhalb Deutschlands ist nicht möglich. - An Sams-, Sonn- und Feiertagen wird nicht versendet. - Kein Versand an Packstationen möglich. Batterielieferungen: - müssen von einer Person in Empfang genommen werden. - können nur von Mo. - Fr. zugestellt werden. - werden ausschließlich als Einzelsendungen versendet.
Gewährleistung
Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.